Samstag, 2. Juni 2018

Fate@Kickstarter

Im Moment gibt es zwei spannende Projekte, die über Kickstarter laufen, auf die ich kurz aufmerksam machen will.

Sonntag, 27. Mai 2018

Kinder-Indoor-LARP

Ich war gestern das erste Mal mit meinen Jungs in der Goblinstadt. Wo die beiden (nebst Freunden) routinierte Veteranen des Drachenlabyrinths sind (das ihrer Aussage nach etwa das gleiche ist), war ich trotz ihrer bisherigen Erzählungen völlig aus dem Häuschen. Gewandete Spielleiter, haufenweise LARP-Equipment und ein düsteres Keller-Ambiente. Für meinen Geschmack vielleicht ein wenig zu laut ...

Samstag, 26. Mai 2018

Da draussen ...

Ich bereite mich die Tage auf die Nordcon vor, denn dort will ich auf jeden Fall eine Fate-Runde leiten. Als Hintergrund wähle ich (m)einen klassischen Kindheitstraum: Die Möglichkeit, mit etwas von "da draussen" Kontakt aufzunehmen um anschließend vielleicht auch nach "da draussen" zu reisen.

Dienstag, 22. Mai 2018

Sprawldog, Blogger und die DSGVO

Keine Frage, ich bin spät dran. Aber der Blog hat für mich im Moment nur eine geringe Priorität. Wo ich aber berufsbedingt ein Stückweit im Thema DSGVO bin, versuche ich alles gelernte auch hier anzuwenden. Und so groß ist das ganze in meinem Fall auch nicht.

Samstag, 5. Mai 2018

Magie bei Edgerunner

Neulich habe ich meine bisherigen Überlegungen zur Umsetzung von Magie bei Fate zusammen gefasst. Einige Überlegungen basieren auf der Umsetzung der Magie bei Edgerunner.

Sonntag, 29. April 2018

Magie bei Fate

Magie ist ein Element, das fast zu allen Rollenspielen gehört, die ich gerne spiele. So gibt es auch nur wenige Fate-Abenteuerwelten oder auf Fate basierende Rollenspiele, die mich interessieren, die keine Magie enthalten. So richtig erklären kann ich das nicht. Zum einen ist es vermutlich etwas, das sich durch meine rollenspielerische Herkunft (DSA, MERS und Shadowrun waren meine ersten Rollenspiele) eingebrannt hat. Zum anderen mag ich es, mit Magie über ein Werkzeug zu verfügen, dass mich als Teil einer Spielrunde quasi alles tun lässt, was irgendwie vorstellbar ist. Fate ist ein System, bei dem so vieles von der eigenen Kreativität abhängt, dass es mehr als nur eine Art gibt, Magie einzubinden.

Dienstag, 24. April 2018

Uprising - Ein erster Blick

Ich habe die Tage schon mal ein wenig in Uprising gelesen und habe einige spannende und einige ernüchternde Dinge gefunden, die ich hier kurz vorstellen will.

Montag, 23. April 2018

Uprising Kickstarter

Ich habe nach einiger Zeit mal wieder Geld in eine Gemeinschaftsfinanzierung geworfen - aus drei Gründen: Cyberpunk, Fate und Evil Hat. Außerdem bekommt man für sein Geld eine Menge. Wenn alles gut geht.

Samstag, 7. April 2018

Rollenspiel im Fernsehen

Bei Arte gab es gestern in der Sendung TRACKS auch einen Beitrag zu Rollenspielen - mit den Rocketbeans und der AdventureCon!

Der Beitrag startet etwa bei 16m20s, weswegen ich das gleich entsprechend verlinkt habe.

Seht selbst:

Das Video der Sendung auf ihrem Youtube-Kanal




Sonntag, 18. März 2018

Die Runde und ihr Fahrzeug

In meinen Geschichten sind Heldengruppen nicht selten Nomaden. Sie ziehen dorthin, wohin sie das Abenteuer (oder die SL) treibt. Eine Erweiterung dessen ist ein gemeinsames Fahrzeug, das den Helden zugleich als Transportmittel wie auch als Zuhause dient. So auch in meiner jüngst gestarteten Star-Wars-Kampagne.