Mittwoch, 4. Januar 2017

Die Bulldoggen sind los! (III)

Ich lese mich gerade in Bulldogs! ein, einem Fate-Core-Rollenspiel, dass SCI-FI THAT KICKS ASS! bieten will. Ich habe nun schon das Kapitel über den Hintergrund und die erste Regeleinführung gelesen und jetzt soll es um die Alienspezies gehen. Ich schreibe jeweils darüber und will das Buch damit Fate-Kennern, wie Einsteigern und Interessierten vorstellen.

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Rückblick 2016

Ich habe in den letzten Tagen wieder vermehr Blogs gelesen und Vlogs gesehen und dabei waren ein paar interessante Rückblicke. Deswegen habe ich mir die Zeit genommen, selbst über das vergangene Jahr zu reflektieren und ein paar Dinge dazu hier zusammen getragen.

Montag, 26. Dezember 2016

[RPG-Blog-O-Quest] Rundumschlag 2016

Bevor sich das Jahr dem Ende neigt, will ich noch ein paar Dinge nachholen. Dazu gehört auf jeden Fall die Blog-O-Quest, die monatlich von Greifenklaue und Würfelheld ausgerufen und von mir ziemlich vernachlässigt wurde. Nicht, das ich nicht immer genau das gemacht habe, worauf ich Lust hatte. Und nun habe ich Lust, die Nummern der Queste nachzureichen, über die ich zuvor nichts schrieb. Mal sehen...

Samstag, 17. Dezember 2016

Die Bulldoggen sind los! (II)

Ich lese mich gerade in Bulldogs! ein, einem Fate-Core-Rollenspiel, dass SCI-FI THAT KICKS ASS! bieten will. Ich habe nun schon das Kapitel über den (überschaubaren) Hintergrund gelesen und mache mich nun über das erste Regelkapitel her. Ich schreibe jeweils darüber und will das Buch damit Fate-Kennern, wie Einsteigern und Interessierten vorstellen.

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Die Bulldoggen sind los! (I)

Wer mich kennt, hat vielleicht schon mitbekommen, dass es mir nach einem mitreissenden SciFi-Rollenspiel dürstet. Es ist ja nicht so, dass es nicht wenige gute Ansätze da draussen gibt, aber bisher wusste mich keines vollends zu befriedigen. Jüngst fand ich ein Rollenspiel, dass diese Lücke vielleicht füllt. Und weil ich ein großer Freund davon bin, wenn Rollenspiele von Lesern und Fans Kapitel für Kapitel vorgestellt werden, will ich das diesmal auch machen. Stück für Stück, Ihr und ich.

Freitag, 18. November 2016

Unendliche Abenteuer

Es ist nicht so, dass ich nicht viel zu sagen hatte. Aber manchmal geht mir das Internet und die damit einhergehende Vernetzung echt auf die Nerven. Deswegen gab es jetzt mal ein paar Wochen Pause. In der Zwischenzeit habe ich selbstverständlich viel Fate gespielt und an Fate gebastelt...

Donnerstag, 1. September 2016

Wirtshaus auf der Ratcon

Auf der Ratcon 2016 in Limburg gab es eine Spielrunde der ersten Edition von Das Schwarze Auge mit dem Abenteuer Das Wirtshaus zum Schwarzen Keiler. Interessant ist nicht nur, dass diese Runde aufgezeichnet wurde oder mit prominenten Spielern besetzt war, sondern das es der beste ehemalige WG-Partner der Welt in die Runde geschafft hat. Seht selbst:





Dienstag, 30. August 2016

Blogger, Rollenspieler, Gehilfe?

Gerade wird eine ganz besondere Sau durch das Dorf getrieben und ich kann nicht anders, als mich anzuschließen. Dabei geht es um den Rollenspielblogger im Allgemeinen und seine Verbundenheit zu Produkten und Verlagen im Speziellen.

Samstag, 27. August 2016

Fate Core... Basic?

Basic ist eine Art Experiment und basiert auf einer Idee, zu der mich die anhaltende OSR-Bewegung inspiriert hat. Ihr wisst schon, die Bewegung, die eigentlich so spielen möchte, wie es mit der ersten D&D-Variante getan wurde, nur anders. Oder gar nicht so anders. Ich vermute, es geht um “Früher war alles besser” (irgendwie muss ich gerade an das Wurstbrot denken).

Dienstag, 23. August 2016

Schon mal von Always/Never/Now gehört?

Seit der GenCon gibt es ein erstes Druckwerk zu Shadowrun Anarchy und in dem Kontext bin ich auf zwei Videos zu dem Thema gestoßen, die mich dem Ergebnis mit gemischten Gefühlen entgegen blicken lassen. Shadowrun und Narrativ lassen sich nur schwer unter einen Hut bringen, wenn man nicht bereit ist, sich dem einen oder anderen als Schwerpunkt zu widmen. Ich befürchte einen nur schwer verdaulichen Mix. Im Fahrwasser der Videos bin ich allerdings auf etwas anderes gestoßen...