Mittwoch, 23. August 2017

Edgerunner v1.3

Aus vergangenen Spielrunden und eigenen Ideen hat sich in den vergangenen Monaten einiges zu Edgerunner angesammelt, dass ich nun endlich zu einer neuen Version zusammen gekippt habe. Das bedeutet, dass ab sofort Edgerunner in der Version 1.3 für alle Plattformen erhältlich ist. Naja, noch nicht für alle. Die Druckversion muss ich noch mal überarbeiten, was ich frühestens am Wochenende schaffe.
Die Änderungen sind minimal. Ich habe sie bei den jeweiligen Dokumenten in einer Art Änderungsprotokoll hinterlegt, was ich hier auch nochmal kurz wiederhole.


  • Regeln_Runs_Gegenseite
    • SLC umfassender Dargestellt und mit Beispielen versehen.
    • Den Absatz zu Sicherheitsstufen angepasst und erweitert.
  • Runner_Methoden_und_Fertigkeiten_Fertigkeiten
    • Die Beschreibung der Fertigkeit Athletik wurde ergänzt.
    • Eine Fertigkeit wurde bei Edgerunner bisher Nachforschen genannt, obwohl sie bei Fate Core Nachforschung heißt. Das wurde hier korrigiert.
  • Runner_Stunts_Liste
    • “Nachforschen” zu “Nachforschung” korrigiert.
    • Erklärungen zu Aspekten und Fertigkeiten von Geistern erweitert und Stress hinzugefügt.
    • Den Stunt “Überwachungsdrohne” eindeutiger formuliert.
    • Zauberspruchfokus von 1x pro Spielsitzung auf 1x pro Szene angepasst (um ihn deutlich von einem Ausrüstungsvorteil zu unterscheiden)
  • Runner_Stunts_Stunts_nach_Fertigkeiten
    • “Nachforschen” zu “Nachforschung” korrigiert.
  • Runner_Ausrüstung_Ausrüstungspunkte
    • Kleinere rhetorische Anpassungen und Ergänzungen.
    • Ausrüstungsbeispiele hinzugefügt.
    • Die Option der Streuwirkung entfällt. Wer mehrere Ziele angreifen will, verwendet die Regeln für mehrere Ziele aus dem Grundregelwerk für Fate Core (Seite 213 - auch im Fate-SRD zu finden).
    • Die Option des Radius entfällt und wird durch die Munitionsoption ersetzt, wo sinnvoll.
    • Reichweite bei Fernangriffen entspricht lauf Fate Core bis zu 2 Zonen, Reichweitenvorteil entsprechend angepasst.
    • Die Munitionsoption ist hinzugekommen. Dabei handelt es sich um eine mit Ausrüstungsoptionen kombinierte Interpretation des Möglichkeiten unter Kapitels "Durchladen und entsichern – Munition in Fate" aus dem Fate Kodex (Anthologie, Band 1).

Falls Ihr beim stöbern oder spielen noch Dinge gefunden habt, die Eurer Meinung nach angepasst werden sollten, lasst es mich wissen.

Edgerunner als Online-Dokument oder zum Herunterladen findet Ihr hier.



Keine Kommentare:

Kommentar posten