Montag, 3. November 2014

Fantasy in der Sechsten Welt

Ich habe im Rahmen des Karnevals der Rollenspielblogs zum Thema Orte und Locations einen zweiten Beitrag geschrieben (der erste findet sich hier), diesen diesmal aber über die Teilzeithelden veröffentlicht, für die ich regelmäßig schreibe.

Im Grunde geht es dabei um drei Beispiele für klassische Fantasy-Orte (den Marktplatz, die Trollbrücke und den Magierturm), die sich als moderne Variante in der Sechsten Welt wiederfinden.

Hier der volle Beitrag

Wer es noch nicht gelesen hat, sollte es beizeiten mal tun.


Keine Kommentare:

Kommentar posten