Dienstag, 14. Oktober 2014

Hideout

Wer kennt das nicht? Die Runner müssen untertauchen oder jemanden vorübergehend in Sicherheit bringen. Entweder einer der Runner hat sowieso immer ein Ohr auf der Straße in Bezug auf ein sicheres Versteck oder aber man kontaktiert den Schieber der Runde, der mal eben schnell etwas klarmachen muss. So oder so: Es wird ein Unterschlupf gebraucht.


Damit der Spielleiter mit etwas Abwechslung schnell einen Unterschlupf improvisieren kann, darf er sich der folgenden Liste bedienen. Er würfelt einfach mit verschiedenenfarbigen W6 (einen für die Zehner, einen für die Einer) und schaut auf der Liste nach. Und dann lässt er den Schieber den Preis dafür nennen.

Eine Variante dazu wäre, dass der Spielleiter den SLC zwei Verstecke parat haben lässt. Das teure und... das andere. Dafür verwendet der SL die Würfelzahlen einfach "beidseitig". Bei einer 5 und einer 2 haben die SC also die Wahl, die zufällig leerstehende Villa mit mehreren Schlafzimmern, Badezimmern, Cateringservice, usw. zu buchen (vermutlich einige KiloNuyen pro Nacht), für die der Schieber gerade die aktuellen Zugangscodes hat oder vielleicht doch das stinkende Sarghotel, dessen Besitzer ein Schwager dritten Grades des Schiebers ist, der keine unnötigen Fragen stellt und nur 50 Mäuse die Nacht für alle nimmt...

Klar, bei einem Pasch haben die SC dann eben keine Wahl.

Weitere Varianten wären, dass diese Orte auch für andere Ereignisse in einem Run herhalten können. Der Treffpunkt mit Mr. Johnson oder der Ort, an dem die Mrs. X gefangen gehalten wird. 


36 Orte, an denen sich Runner verstecken können


Straße

  • 11 In der Kanalisation
  • 12 In einem Container
  • 13 In einem Schiffswrack
  • 14 In einer Ruine
  • 15 Auf einem Schrottplatz
  • 16 In einer verseuchten Fabrik

Squatter

  • 21 In einem schmierigen Motel
  • 22 In einer alten Lagerhalle
  • 23 In einem viel zu kleinen Wohnwagen
  • 24 In einem zugigen Rohbau
  • 25 In einem stinkenden Sarghotel
  • 26 In einem lauten Hinterzimmer

Unterschicht

  • 31 In einem muffigen Apartment
  • 32 In einer kleinen Pension
  • 33 In einer abgelegenen Hütte
  • 34 In einer Ork-Untergrund-Wohnhöhle
  • 35 In einem altersschwachem Wohnmobil
  • 36 In einem ausgemustertem Eisenbahn-Schlafwagen

Mittelschicht

  • 41 In einem Innenstadt-Apartment
  • 42 In einem Vorort-Haus
  • 43 In einem Hotelzimmer
  • 44 Auf einem Hausboot
  • 45 In einem verlassenen Nachtclub
  • 46 In einem insolventen Einrichtungshaus

Oberschicht

  • 51 In einem geräumigen Apartment
  • 52 In einer ländlichen Villa
  • 53 In einer schicken Hotelsuite
  • 54 Auf einer modernen Yacht
  • 55 In einem Langstrecken-Privatjet 
  • 56 In einem renovierten Nachtclub

Luxus

  • 61 In einem atemberaubenden Condo
  • 62 Auf einem Luxus-Anwesen
  • 63 In einer riesigen Hotelsuite
  • 64 Auf einer hochmodernen Luxusyacht
  • 65 In einem für eine Wartung vorgesehenen Kreuzfahrt-Luftschiff
  • 66 In einem (leerstehenden?) Edelbordell



Hideout ist mein Beitrag zum RSP-Karneval Thema Orte und Locations [Oktober 2014].




Keine Kommentare:

Kommentar posten