Donnerstag, 21. November 2013

Shadowrun Charakterblätter

Weil mir das einfache Original nicht gefällt und weil ich es sowieso zu jeder Edition gemacht habe...




Die Charakterblätter sind mit Word 2011 (Mac) erstellt worden und sollten mit allen gängigen Word Versionen leicht anzupassen sein. Natürlich können sie auch als Basis für Eure eigenen Kreationen dienen. Wer dennoch Probleme mit dem Editieren hat und sich etwas angepasstes wünscht (hier etwas weniger, dort etwas mehr), darf mich gerne mit diesen Wünschen behelligen.

Da ich eine Reihe von verschiedenen Versionen erstellt habe, will ich sie nicht alle einzeln verlinken, sondern stelle hier einen eigens dafür angelegten GDrive Ordner zur Verfügung.

>> Shadowrun 5 Charakterblätter (Word, PDF)



Kommentare:

  1. Inzwischen liegen die Dokumente in deutscher und englischer Sprache bereit.

    AntwortenLöschen
  2. Hi, danke erstmal für die schönen Charakterbögen. Leider habe ich eien Problem mit der Editierung. Ich habe mir die docx Version herunter geladen kann diese aber mit meinem Word 2007 (Windows 7) nicht öffnen. Woran kann es liegen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Frage... Erstellt wurden die Dokumente unter Word 2011 (für Mac), aber ich habe sie eben auch noch mal auf einem Windows Rechner mit Word 2007 getestet und öffnen können. Gibt es bei Dir eine Fehlermeldung, wenn Du eines der Dokumente zu öffnen versuchst? Welches Dokument versuchst Du zu öffnen und wie genau reagiert Word/Dein Rechner?

      Löschen
  3. Kann man das Online Dokument auch zur verwendung freigeben?

    ICh finde es sehr gelungen und würde es gern für meinen Charakter bei Google drive einsetzen.

    MfG Lars

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das getan und Du darfst das gerne auch. ;)

      Löschen
  4. Das Problem ist man kann es nicht herunterladen.
    Also kann ich da auch keine Werte meines Charakters eintragen weil die Kästchen entsprechend geschützt sind.

    ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Du das Online Dokument öffnest, sollte das als Fenster in einem Browser zu sehen sein (ist ja ein Google Spreadsheet). Wenn Du dort auf den Menüpunkt "Datei" klickst, müsstest Du mindestens zwei Optionen sehen können: "Kopier erstellen..." (nur, wenn Du mit einem G+ Konto angemeldet bist) und "Herunterladen als". Ich habe das eben mal probiert, ohne bei G+ angemeldet zu sein. Mit "Herunter laden als" habe ich die Möglichkeit, das Dokument als Excel, ODT (Libre/Open Office), PDF, CSV, TSV und HTML-Datei herunter zu laden. Kannst Du das bei Dir mal testen?
      Hier nochmal der Link zum Online-Dokument: https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0AtgoiB-zuKQIdFhRMFlJRFlCd0VscllEQlFrbi1vNEE&usp=sharing

      Löschen
    2. Okay wenn ich eine Kopie mache kann ich dieses Dokument ebenfalls Online nutzen. wenn ich Herunterladen als verwende bekomme ich auch nur das aktuell ausgewählte Tabellen Blatt und dabei ändert sich auch komplett die Formatierung.

      Löschen
    3. ODS und Excel Download sollten eigentlich ganze Dokumente bieten, nicht nur einzelne Tabellenblätter. Funke mich doch mal via Hangout Chat an, wenn Du es erneut versuchen willst, dann gehen wir das mal gemeinsam durch.

      Löschen
  5. Vielen Dank für die schönen Datenbögen :)

    AntwortenLöschen